Böchingen
Wappen
Weinstrass, Wein, Winzer
Kirche Brunnen Eckgasse Weintrauben
Unser Dorf
Gemeinde
Tourismus
Termine
Winzer
Gewerbe
  Lage/Einwohner
Klima
Historisches
Sehenswertes
  Bürgermeister
Gemeinderat
Vereine
Kindergarten
Kirche
Festsaal
Satzungen
Dorferneuerung
  Übernachtung
Gastronomie
Anfahrt
Ausflugsziele
Aktivitäten
  Kalender
Aktuelles
Hautnah

"die Postel jubiliert(e) im Konzert am 18.März 2017"

….anlässlich der 2. großen Jubiläumsveranstaltung „1250 Jahre Böchingen“ im voll besetzten Festsaal.
Nahezu unbeschreiblich die Interpretationsfähigkeiten der Künstlerin Annette Postel, von denen sich ein total begeistertes Publikum  überzeugen konnte. Ausdrucks- und temperamentvoll, mondän, erotisch und verträumt, dazu mit einer begnadeten Stimme und komödiantischer Gabe überreich ausgestattet– zog „die Postel“ die BesucherInnen in ihren Bann.
Am Klavier wurde sie meisterhaft begleitet von Sebastian Matz und als Überraschungsgast trat „Herr Bernhard“ mit seiner singenden Säge auf. „Super, einmalig, toll“, so das beschwingte, fröhliche und zufriedene Publikum am Ende der Veranstaltung. Ortsbürgermeister Reinhold Walter bezeichnete in seinem Dank an die Akteure das gerade Erlebte als Highlight der Veranstaltungsreihe 2017. „Die über 60 Jahre alten Mauern des Festsaales haben so etwas noch nicht erlebt.“

Danke Annette Postel und Team.

 



Voll besetztes Auditorium


Ausdrucksvoll

Mit Sebastian Matz, dem Mann am Klavier



Temperamentvoll


Mondän


Verträumt


"Herr Bernhard" mit der "singenden Säge" gesellt sich dazu


Danke

 

 

 

Eröffnung des Jubiläumsjahres
Die Enthüllung der Schneck!


Noch ist sie verhüllt
Die "Schneck" ist enthüllt!Fast enthüllt
Enthüllt! Super!
Der Künstler Volker Krebs "in Fahrt"

v.l.n.r. Volker Krebs, Verb.bgm. Torsten Blank, Florian Krebs, Landrätin Therisia Riedmaier, Kurt Weber, Mdl. Alexander Schweitzer, MdB. Thomas Hitschler, Obgm. Reinhold Walter, MdB. Thomas Gebhart"